Bild

Mal so gucken.....

Hier können sich die User des Forums vorstellen und etwas über sich zum Besten geben. Nett wäre es, wenn dies von den Neuanmeldungen genutzt würde.
Antworten
Gerold
Beiträge: 106
Registriert: Sa 7. Okt 2023, 01:26
Motorrad: SV650S + ER-5
Baujahr: 1999

Re: Mal so gucken.....

Beitrag von Gerold »

War selbst in Urlaub.
So, und jetzt der Reihe nach:

@Ningel
Ich bin absolut durchschnittliche 178cm groß.

@MehrAlltagsmoppeds
Ja, es ist die Yamaha SRX 600 gemeint, die eigentlich mein absolutes Lieblingsmopped ist, aber durch den dicken Einzylinder nicht wirklich autobahntauglich und durch die vielen serienmäßig polierten und eloxierten Teile auch nicht für den Winter zu gebrauchen.

Gero
Gerold
Beiträge: 106
Registriert: Sa 7. Okt 2023, 01:26
Motorrad: SV650S + ER-5
Baujahr: 1999

Re: Mal so gucken.....

Beitrag von Gerold »

So, jetzt bin ich Besitzer einer eingestaubten roten ER-5.


Bin damit ein paarmal um den Block und hab danach den Motor eine halbe Stunde im Stand blubbern lassen.
Springt kalt wie warm gut an und hat einen stabilen Leerlauf. Vermutlich kann ich mir die Vergaserzerlegung sparen.
Der Motor ist auch im heißen Zustand dicht und nur unten am Ölfilter ist ein leichter Ölnebel auf dem Gehäuse, der aber wohl noch aus alten Zeiten stammt.
Das Motorrad wurde ja damals von einem auf den anderen Tag so weggestellt und vorher (und auch jetzt) auch nicht mehr geputzt.

Da ich das erste Mal so ein Teil gefahren habe, war ich über die butterweiche Schaltung erstaunt. Ich hab viele Motorräder gehabt, aber so glatt und leicht flutschten da bei keinem die Gänge rein. Toll.
Entspannte Sitzhaltung. Lenker passt auch.
Die Fußrasten sind etwas hoch für mich, aber das ist wohl der Preis für die sehr niedrige Sitzbankhöhe.
Der Schalthebel könnte für meine 45er Latschen etwas kürzer sein. So wie jetzt muß ich da immer fummeln, wenn ich die Schaltrichtung ändere.
Außerdem ist er zu hoch. Aber das läßt sich sicher einstellen. Betriebshandbuch habe ich mitbekommen.
Bei etwa 2000 U/min habe ich akustisch und auch fühlbar ein leichtes Vibrieren und unrunden Motorlauf bei Teillast. Es grummelt ein bischen. Ist das bei dem Twin normal?
Ich werde wohl mal zum Vergleich eine andere ER-5 fahren.

Bremsen vorne und hinten blockieren bei leichtem Druck, aber gut dosierbar und auch die Gabel federt und ölt nicht.
Licht leuchtet, Blinker blinkt.
Die Kette schafft auch noch ein paar Kilometer.
Reifen sind bei knapp über 3mm, aber die kommen später sowieso neu. Die alten sind schön gleichmäßig abgefahren. Die Vorbesitzerin konnte wohl damit umgehen.

1.000,- Euro habe ich dem Verkäufer gegeben.

Kann man also so mit zum TÜV.
MehrAlltagsmoppeds
Beiträge: 298
Registriert: So 9. Apr 2023, 11:24

Re: Mal so gucken.....

Beitrag von MehrAlltagsmoppeds »

Schöne Grüße nach Kölle: TäTäää! :20:

Herzlichen Glückwunsch zu Deiner 'Neuen'! Die Fragen zu Deiner Neuen evtl. besser im 'Kaufberatungsthread' als hier? Interessiert vielleicht ja noch andere Leuts. :)

P.S.: Wenn se grummelt zwitschert se nicht. :D
MfG und DLzG ;)
Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 2074
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 00:52
Motorrad: ER-5
Baujahr: 2006
Farbe: Blau
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Mal so gucken.....

Beitrag von Ningel »

MehrAlltagsmoppeds hat geschrieben: Di 17. Okt 2023, 15:06 P.S.: Wenn se grummelt zwitschert se nicht. :D
Jetzt, wo Du es sagst...

Glückwunsch zum Neuerwerb.
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!
Benutzeravatar
kahlo
Beiträge: 36
Registriert: Mi 5. Feb 2020, 22:16

Re: Mal so gucken.....

Beitrag von kahlo »

Der Motor darf grummeln ;-). Mit 2000 U/min würde ich nicht fahren. Im Stadtverkehr 2500-4000, auf Landstrassen kann es ordentlich drehen! Dieser Motor ist einer von der Sorte, die Drehzahl richtig wollen.

Glückwunsch zum Kauf!
Grüsse,
Kahlo.
schwede
Beiträge: 174
Registriert: Mo 14. Mär 2011, 22:46
Baujahr: 2004
Farbe: Rot
Wohnort: D-2964x

Re: Mal so gucken.....

Beitrag von schwede »

Moin
Auch von mir ein Glückwunsch zum Kauf der Erna.
Sie wird dir hoffendlich viele KM eine treue Begleiterin sein.
MFG
Antworten